PUMPKIN SPICE CAKE

Hallo ihr Lieben!

Jetzt haben wir schon den 2. Advent und die Kürbiszeit ist leider fast vorbei. Also dachte ich, ich kreiere schnell noch ein Kürbisrezept, das aber auch schon ein wenig weihnachtlich schmeckt!
Der Pumpkin Spice Sirup von Monin ist glücklicherweise vegan (auch ein super Tipp für alle, die den Pumpkin Spice Latte bei Starbucks vermissen, da dort der Sirup leider nicht vegan ist) und eignet sich sehr gut zum Backen.

dav

Um den PUMPKIN SPICE CAKE zu backen, braucht ihr neben einer Springform folgende Zutaten:

250 g Mehl            dav
100 g Zucker
1 Päckchen Backpulver
120 ml Rapsöl
250 ml Haferdrink
5 EL Pumpkin Spice Sirup
100 g Kürbisraspel
Alsan zum Einfetten der Springform

Für die Creme:
400 ml vegane Schlagcreme (z.B. Schlagfix)
2 Päckchen Sahnesteif
2 EL Pumpkin Spice Sirup
60 g Puderzucker
1 TL Zimt
1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:

Mehl, Zucker und Backpulver vermischen.
Rapsöl, Haferdrink und den Sirup hinzufügen und alles gut verrühren.
Anschließend die Kürbisraspel unterrühren.

Springform einfetten und den Teig in die Form gießen.

Den Kuchen bei 180°C für 35 Minuten backen.

In der Zeit könnt ihr die Creme schon vorbereiten:
Die Schlagcreme mit Sahnesteif aufschlagen.
Puderzucker, Sirup, Zimt und Vanillezucker hinzufügen und weiter schlagen.
Anschließend kühlstellen.

Wenn der Kuchen fertig gebacken und abgekühlt ist, einfach die Creme darauf verteilen.
Dann könnt ihr den Kuchen mit Zimt oder Kakaopulver noch ein wenig dekorieren. Auch Zimtstangen eignen sich dafür super.

dav

dav

Ich fand den Kuchen richtig lecker und es kam tatsächlich ein wenig Weihnachtsstimmung auf.

Guten Appetit und eine schöne Adventszeit 🙂

Valeska

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s